Evangelische Kirchengemeinde Steinheim am Albuch


AKTUELLES

Wochenspruch:
Christus spricht: Kommt her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid;
ich will euch erquicken.
Matthäus 11, 28


Dienstag, 20.06.
09.00 Frauenbibelkreis, Lounge
09.30 Spiel- und Krabbelgruppe, obere Sakristei, Peterskirche
15.00 Die Apis + Neu anfangen, Mayersaal
18.00 Mädchenjungschar, Klasse 7-9, Jugendräume
18.00 Jungbläsertraining, Bonhoeffersaal
19.00 Bibellesen für junge Erwachsene, Gemeindehaus
19.30 Kinderkirchvorbereitung, Pfarrhaus
20.00 Posaunenchor, Bonhoeffersaal

Mittwoch, 21.06.
07.30 Morgengebet in der oberen Sakristei
14.30 Frauenkreis „Neu anfangen“
16.30 Jungschar „Apollo 1, 2, 3“ Klassen 1 bis 3, Jugendräume
18.00 Contact-Offene-Jugendarbeit, ab 14 Jahre, Jugendräume
19.30 Öffentliche Kirchengemeinderatssitzung, Mayersaal

Donnerstag, 22.06.

14.30 Seniorenkreis „Frohes Alter“, Bonhoeffersaal
18.30 Jungschar Jungs ab Klasse 6, Jugendräume
19.00 Öffentliche Jugendleitungsteamsitzung, Lounge

Freitag, 23.06.

16.00 Fußballjungschar Klasse 4-6, Gemeindehausgarten
15.00 Jungschar Klasse 3-6, Jugendräume
16.30 Ökumenischer Gottesdienst im Altenhilfezentrum, Im Olgagarten 6
17.00 Fußballjungschar, ab 12 Jahren, Gemeindehausgarten

Samstag, 24.06.
19.00 Abendgebet in der oberen Sakristei

Sonntag, 25.06. (2. Sonntag nach Trinitatis)
10.00 Themen-Gottesdienst zum Reformationsjubiläum: das Augsburger Bekenntnis;
parallel Kinderkirche, Opfer je zur Hälfte für das Müttergenesungswerk und das Frauen- und Kinderschutzhaus
Fahrdienst zu den Gottesdiensten: Claudia Beck, Tel.: 07329 / 1787
11.15 Kindergottesdienst in Gnannenweiler
18.00 Praystation
20.00 Erntebittstunde, Mayersaal

Montag, 26.06.
16.00 DRK-Tanzen
19.00 Jungenschaft ab 14 Jahre, Jugendräume
19.30 Kirchenchor, Bonhoeffersaal

Dienstag, 27.06.
09.30 Spiel- und Krabbelgruppe, obere Sakristei, Peterskirche
15.00 Die Apis + Neu anfangen, Mayersaal
18.00 Mädchenjungschar, Klasse 7-9, Jugendräume
18.00 Jungbläsertraining, Bonhoeffersaal
19.00 Bibellesen für junge Erwachsene, Gemeindehaus
20.00 Posaunenchor, Bonhoeffersaal

Mittwoch, 28.06.
07.30 Morgengebet in der oberen Sakristei
16.30 Jungschar „Apollo 1, 2, 3“ Klassen 1 bis 3, Jugendräume
18.00 Contact-Offene-Jugendarbeit, ab 14 Jahre, Jugendräume

Donnerstag, 29.06.
18.30 Jungschar Jungs ab Klasse 6, Jugendräume
19.30 Missionsabend mit Wycliff, Mayersaal

Peterskirche
Täglich 10.00-17.00 Uhr: Offene Peterskirche

Vertretung während Pfarrkonvent!
Während des Pfarrkonvents vom 26.06.-29.06. hat die Vertretung in dringenden Fällen Pfarrer i. R. Gerhard Brüning Tel.: 07365 / 390 88 62.


TAGESORDNUNG ÖFFENTLICHE KGR-SITZUNG,
MITTWOCH, 21.06.2017, 19.30 UHR

 Inhalt
1 Besinnung
2 Feststellung der Tagesordnung
3 Protokoll
4 Bericht im Gottesdienst
5 Dorffreizeit 2017:
6 Vertretung Hausmeisterin
7 Pfarrplan 2018
8 Klavier Mayersaal
9 Anregungen aus der Gemeinde
10 Verschiedenes


Der Seniorenkreis „Frohes Alter” trifft sich am Donnerstag, 22.06., um 14.30 Uhr im Bonhoeffersaal.
Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken werden uns Neumeisters Bilder von
Fuerteventura und anderen kanarischen Inseln zeigen (über Wasser und unter Wasser).
Das Seniorenteam lädt herzlich dazu ein.

Auslegung Haushaltsplan
Der Kirchenbezirksausschuss hat in seiner Sitzung am 25.04.2017 den Haushaltsplan der evangelischen Kirchengemeinde genehmigt. Der Haushaltsplan liegt in der Zeit vom 19.06. - 26.06.2017 in der Kirchenpflege, Hauptstraße 10, aus und kann dort eingesehen werden. Öffnungszeiten: Dienstag 14.00 bis 16.30 Uhr und Freitag 9.30 bis 12.00 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter 07329 2206061.

Am Donnerstag, 22.06.2017, findet um 19.00 Uhr eine öffentliche Jugendleitungsteamsitzung in der Lounge statt. Interessierte Gemeindemitglieder sind herzlich dazu eingeladen!
Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte dem Aushang und der Homepage.
Eine nichtöffentliche Sitzung schließt sich an.

Reformationsjubiläum: Themen-Gottesdienst am Sonntag, 25.06.2017, um 10.00 Uhr!
Herzliche Einladung zu einem Themen-Gottesdienst im Rahmen des Reformationsjubiläums am Sonntag, den 25.06.2017, 10.00 Uhr. An diesem Tag vor genau 487 Jahren wurde das Augsburger Bekenntnis 1530 auf dem Reichstag zu Augsburg Kaiser Karl V übergeben. Das Augsburger Bekenntnis (CA: Confessio Augustana) ist ein zentrales Bekenntnis der Reformation. Im Gottesdienst wollen wir einen Abschnitt daraus betrachten, nämlich den Artikel zur Rechtfertigung. Herzliche Einladung!
Andreas Neumeister

Erntebittstunde am Sonntag, 25.06.16, 20.00 Uhr
Am Sonntag, 25.06.17, findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus (Mayersaal) die diesjährige Erntebittstunde statt. Thematisch geht es neben der Bitte um eine gute Ernte diesmal um das Meer. Über 70 % der Erdoberfläche sind von Meer bedeckt. Die Meeresflora produziert 70 % des an der Erdoberfläche vorhandenen Sauerstoffs. Insgesamt hat das Meer einen Anteil von 96,5 % am Weltwasservorkommen. Worin bestehen die Probleme in der Gegenwart? Was sagt die Bibel zum Meer? Im Anschluss gibt es einen Imbiss. Herzliche Einladung!
Andreas Neumeister

Nachmeldungen für die Konfirmationen 2018
Bis spätestens Freitag, 30.06.2017, können Konfirmandinnen und Konfirmanden für die Konfirmationen 2018 im Gemeindebüro, Pfarrstraße 22, Tel.: 07329-244 noch nachgemeldet werden.
Angemeldet werden können alle, die momentan die 7. Klasse besuchen oder zu den Geburtsjahrgängen 2003 und 2004 gehören. Die Konfirmationen finden am 29.04. und 06.05.2018 statt. Der Besuch des evangelischen Religionsunterrichts in diesem Zeitraum ist Pflicht!

„Mission“
Am Donnerstag, 29.06.2017, um 19.30 Uhr, findet im Ev. Gemeindehaus, Mayersaal, ein Vortragsabend über die Arbeit von Wycliff im Tschad statt, wo auch das von unserer Kirchengemeinde ausgewählte Missionprojekt „Ausbildung von einheimischen Bibelübersetzern“ durchgeführt wird. Der Arbeitskreis Mission lädt dazu herzlich ein. Wycliff e.V. ist eine gemeinnützige, international tätige christliche Organisation. Sie setzt sich dafür ein, dass die gute Nachricht von Gottes Liebe in alle Welt und zu allen Volksgruppen getragen wird. Seit gut 25 Jahren ist SIL als Partnerorganisation von Wycliff im Tschad tätig. Viel wurde mit Gottes Hilfe in dieser Zeit erreicht. So wurde das Neue Testament in vier Sprachen übersetzt, in vielen weiteren Sprachen wurden einheimische Mitarbeiter bei der Übersetzung beraten und fortgebildet. In immer mehr Sprachen werden biblische Geschichtenerzähler ausgebildet, damit Menschen so von der Liebe Gottes hören können, wie es ihrer Kultur entspricht. In ungefähr 30 Sprachen gibt es inzwischen Leseklassen. All das und vieles mehr wäre ohne gut ausgebildete und motivierte einheimische Mitarbeiter nicht möglich. Zu diesem Zweck führt SIL Tschad alljährlich ein umfangreiches Schulungsprogramm durch, das die Grundlage der Arbeit in diesem Land bildet. In diesem Schulungsprogramm werden Kurse zur Erforschung und Verschriftung der dortigen Sprachen durchgeführt, Leselernmaterial für Schulkinder und Erwachsene entwickelt, Bibelübersetzer ausgebildet oder in Workshops ganze biblische Bücher übersetzt. Jedes Jahr werden auf diese Weise über 100 einheimische Mitarbeiter aus- und weitergebildet. Die tschadische Regierung schätzt dieses Schulungsprogramm und den Beitrag, den es zur Entwicklung des Landes leistet. Im Gebet und durch finanzielle Unterstützung können wir als Gemeinde dazu beitragen, damit immer mehr Menschen im Tschad Zugang zum Wort Gottes in der Sprache ihres Herzens bekommen.




360° Rundgang
Peterskirche Steinheim


Link zur

Tageslosung

Jahresplan 2017
"Hier laden" 
(Stand: 07.03.2017)